Es ist ja nicht so, als würde ich nicht mehr nähen. Im Gegenteil, ich nähe noch sehr gerne … aber nicht alles genähte ist dann so wahnsinnige toll, als das ich es hier zeigen wollen würde.

In den letzten Wochen sind ein Klammerbeutel, ein Kosmetiktäschen und Kinderwagenschiebeschutzgriffe (Haha!) entstanden. Und damit entstanden auch wirklich genügend Reststofffetzen, die mir Kramtante zum wegwerfen aber auch zu schaden waren.

Und so entstand aus diesen Reststücken ein Tischset, welches vor erst den Tisch auf der Terrasse ziert. Das ist nun auch nicht so wundervoll und wunderschön, wohl aber mal was ganz anderes. Ich stehe ja sonst eher auch schlichtes und minimalistischen und bin eigentlich selber erstaunt, dass ich so einen bunten Farbtupfer leiden mag.

Leider auch nur grottenschlechte Handyfotos, dass ich meinen Cardreader schon seit einiger Zeit nicht finden kann. Schicksal einer Kramtante, leider.

Bitteschön – und keinen Farbschreck bekommen, ja?

Advertisements